Alltagsleben – Digital Natives

Mit Smartphone zum Stand up Paddling – oder: …vom Smartphone aus der Welt genommen.

Erst schien es, als wäre er gekommen um eine gute Zeit am See zu verbringen.

Er paddelte ein kurzes Stück auf den See hinaus, um: sein Smartphone aus der Hosentasche zu ziehen und darin zu verschwinden. 45 Minuten blieb er dessener Gefangener. Solange brauchte er, um in seiner Umgebung wieder anzukommen.

Um mit dem Brett über das Wasser zu schweben blieben ihm dann noch 5 Minuten.

© Alle Rechte vorbehalten.

Werbeanzeigen

2 replies to “Alltagsleben – Digital Natives

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star